DC Überspannungsschutz Typ 2+3

DDCN03S-L21YG-30
Part Number: 70125042
DDCN03S-L21YG-30
  • Kompaktes Typ 2+3 Überspannungsschutzgerät
  • Speziell für 24Vdc/48Vdc Anwendungen entworfen
  • Anschluss in Reihe oder parallel
  • Ableitfähigkeit pro Pol: In= 2 kA; Imax= 6 kA
  • Sichere Trennvorrichtung
  • Stromkreistrennung im Fehlerfall
  • Fernsignalisierung
  • Erfüllt die Normen IEC 61643-11 und EN 61643-11

Die Geräte der DDCN Serie sind SPDs vom Typ 2+3 und für den Einsatz in Anwendungen mit Nennspannungen von 24 bzw. 48 Vdc vorgesehen, wie z.B. sensible Sensorik, Steuerungssysteme in der Industrie, etc. Die DDCN können als 1-Port oder 2-Port SPD eingesetzt werden. Der üppig dimensionierte Anschlusskäfig sorgt mit seinem Aufnahmevermögen von Leitungsquerschnitten mit bis zu 10 mm² für eine praxisgerechte Installation. Die 2-polig ausgeführten DC Überspannungsableiter wurden für die Montage auf Hutschiene konzipiert und belegen dort lediglich 1 TE. Die Zertifizierung als Typ 2 + 3 erfolgte aufgrund von Prüfungen mit ähnlichen Parametern, die auch bei AC SPDs Anwendung finden als aber auch nach dem Entwurf der P DIN IEC 61643-41 „Überspannungsschutzgeräte für den Einsatz in Niederspannungs-Gleichstromanlagen - Anforderungen und Prüfungen“.


Nennspannung DC Un-dc 24 Vdc
Höchste Dauerspannung DC Uc 30 Vdc
max. Laststrom IL 16 A
Schutzleiterstrom -Leckstrom (CM) bei Uc Ipe Keiner
Nennableitstoßstrom (8/20) µs /Pol In 1.5 kA
max. Ableitstoßstrom Imax 3 kA
Kombinierter Stoß nach IEC 61643-11 (1,2/50µs + 8/20µs) /Pol Uoc 3 kV
Anschlusspfade +/-/PE
Schutzpegel +/- Up 0.2 kV
Schutzpegel +/PE (-/PE) Up 0.8 kV
Kurzschlussfestigkeit Isccr 10 000 A
DC
Anschlussart Fahrstuhlklemme 1,5-10mm²
Steckbar Nein
Montage auf 35 mm Hutschiene
Gehäusewerkstoff Thermoplastik UL94 V-0
Temperaturbereich Tu -40/+85°C
Schutzart IP20
Verwendung im Außenbereich keine
Ausfallverhalten Trennung vom Netz mit Stromkreistrennung; LED aus
Fehlersignalisierung LED aus
Fernmeldesignalisierung (FS) NC-Kontaktausgang
Einbaumaße Siehe Maßbild
Gewicht 0.092 kg
Normkonform nach IEC 61643-11 / prIEC 61643-41
thermische Trennvorrichtung Intern
Vorsicherung max. 16 A (gL/gG)