Trägersysteme für E280 Überspannungsschutzmodule

FPSU04-V
Artikelnummer 71442
FPSU04-V
  • BN Serie: 8, 16 oder 32 Doppeladern Metallgehäuse für E280
  • FPSU Serie: 4, 8 oder 16 Doppeladern MDF oder Hutschienen Montage
  • FP Serie: 10 oder 25 Doppeladern Wandmontage
  • MMP Modul: 4 Doppeladern Anschlussrahmen für zwei E280 Module
  • Anschlussmöglichkeit: IDC, Schraubklemme, Wrap Technik

Praxisgerechte und schnelle Anschlussmöglichkeiten für das Schutzsystem E280. Das Trägersystem FPSU besteht aus einer Grundplatine und Universalhaltern. Verfügbar für die Montage auf MDF oder Hutschiene zur Beschaltung mit 4 / 8 oder 16 Doppeladern.

Wählen Sie eine Rubrik :

Anwendung
z.B. 230/400
Zubehör zur Montage der E280 Serie
max. Frequenzbereich
f max. > 20 MHz
Einfügungsdämpfung
< 1 dB
max. Laststrom
@25°C
IL 10 A
max. Ableitstoßstrom
max. Ableitfähigkeit 8/20 µs pro Pol
Imax 10 kA
D1 Blitzstoßstrom
2x 10/350 µs Impuls
Iimp 2.5 kA
C2 Nennableitstoßstrom
10x 8/20 µs Impulse
In 5 kA
Ableiterkonfiguration
4 Doppeladern
Anschlussart
2 Muttern mit M4 Schrauben
Bauart
Platinen-Sockel
Montage auf
MDF oder 35 mm Hutschiene
Gehäusewerkstoff
Kunststoff
Temperaturbereich
Tu -40/+85°C
Schutzart
IP20
Verwendung im Außenbereich
keine
Anschluss/Verbindung
Schraubklemme - max .1,5 mm²
maximale Anzahl E280
2
Max. Adernpaare
4
Einbaumaße
Siehe Maßbild