DC Überspannungsschutz Typ 2
DS210-130DC
DS210-130DC
Part Number: 440602
  • Typ 3 Überspannungsschutz für Gleichstromversorgung
  • Un DC: von12 VDC bis 130 VDC erhältlich
  • Ableitströme pro Pol: Imax= 2 kA bis 6 kA
  • Sichere Trennvorrichtung
  • Optische Fehleranzeige
  • Steckbares Schutzmodul

Die Überspannungsschutzgeräte der DS210S DC, DS220S DC und DS240S DC-Serie eignen sich hervorragend zum Schutz von DC-Stromversorgung wie Photovoltaikanlagen, Batteriesystemen, kleinen Windgeneratoren oder MSR-Stromkreisen. Die Schutzschaltung basiert auf Varistoren mit thermischer Sicherung, die der entsprechenden Netzspannung angepasst sind. Die Geräte sind standardmäßig mit einer thermischen Trennvorrichtung, austauschbaren Steckmodulen, optischer Fehleranzeige und optional mit Fernsignalisierung ausgestattet.


SPD Typ 2 (ou 3)
Anwendung DC-Stromversorgung 130 Vdc
Nennspannung DC Un-dc 130 Vdc
Höchste Dauerspannung AC Uc 115 Vac
Höchste Dauerspannung DC Uc 150 Vdc
max. Laststrom IL 20 A
Schutzleiterstrom -Leckstrom (CM) bei Uc Ipe < 0.1 mA
Betriebsstrom - Leckstrom (DM) bei Uc Ic < 0.1 mA
PV Betriebsstrom -Leckstrom (DM) bei Ucpv Icpv < 0.1 mA
Folgestrom If Keiner
Nennableitstoßstrom (8/20) µs /Pol In 2 kA
max. Ableitstoßstrom Imax 6 kA
max. Gesamtableitstoßstrom (8/20)µs Imax Total 6 kA
Kurzschlussfestigkeit (nach UTE-Norm) Iscpv 1000 A
Anschlusspfade +/-/PE
Schutzmodus MC / MD
Schutzpegel +/PE (-/PE) Up 400 V
Technologie MOV
Ableiterkonfiguration Database-Error /Product mix
Anschlussart Fahrstuhlklemme 1.5-10mm² (+/-) / 2.5-25mm²(35mm²) (PE)
Bauart Steckbare modulare Bauweise für Hutschienenmontage
Montage auf 35 mm Hutschiene
Gehäusewerkstoff Thermoplastik UL94-V0
Temperaturbereich Tu -40/+85°C
Schutzart IP20
Ausfallverhalten Trennung vom Netz
Fehlersignalisierung LED aus
Ersatzmodul DSM210-130DC
Einbaumaße Siehe Maßbild
Normkonform nach IEC 61643-11 / DIN EN 61643-11 / UL1449 4ed.
thermische Trennvorrichtung intern
Vorsicherung max. 10 A (gL/gG)