Datenleitungsschutzgerät für Telekommunikationseinrichtungen

CL-DSL
CL-DSL
Part Number: 6400066
  • Überspannungsschutz für Telekommunikations-Anwendungen
  • Schutz von VDSL2, VDSL, DSL, ISDN und analogen Endgeräten
  • Erweiterter Frequenzbereich bis 400 MHz
  • Aufputzmontage

Eine stabile Internetverbindung hat in der letzten Zeit noch weiter an Bedeutung gewonnen. Ob Streaming oder private und berufliche Videokonferenzen von Zuhause aus – ein Ausfall der Internetverbindung beeinflusst unseren gewohnten Alltag erheblich. Mit dem neuen CL-DSL bietet CITEL einen verlässlichen Schutz dieser wichtigen Einrichtung vor den Auswirkungen von transienten Überspannungen und Blitzereignissen. Optimiert für modernste Übertragungstechnik wie VDSL2 mit (Super )Vectoring und VoIP bietet der CL-DSL alle technischen Voraussetzungen für einen bestmöglichen Schutz der angeschlossenen Endgeräte.

Wählen Sie eine Rubrik :

Anwendung Analoges Telefon, ADSL2, VDSL2
Nennspannung Un 180 V
Höchste Dauerspannung DC Uc 180 Vdc
max. Frequenzbereich f max. 400 MHz
Einfügungsdämpfung < 3 dB
max. Laststrom IL 750 mA
C3 Schutzpegel L/PE Up < 280 V
D1 Blitzstoßstrom Iimp 2.5 kA
C2 Nennableitstoßstrom In 15 kA
Technologie GDT+ kapazitätsarmes Diodennetzwerk
Ableiterkonfiguration 1 Doppelader
Anschlussart Federkraftklemme min: 0,4 mm² / max: 1,5 mm²
Bauart Kunstoffgehäuse zur Wandmontage
Montage auf Wandmontage (Schrauben nicht im Lieferumfang enthalten)
Gehäusewerkstoff Thermoplastik UL94 V-0
Temperaturbereich Tu -40/+85°C
Schutzart IP55
Ausfallverhalten Kurzschluss
Einbaumaße Siehe Maßbild
Gewicht 0.130 kg
Normkonform nach IEC 61643-21 / DIN EN 61643-21