Überspannungsschutz (festverdrahtet)
MLPCA1-230L-2L
MLPCA1-230L-2L
Part Number: 835265
  • Sehr kompakter Typ 2+3 Überspannungsschutz auf Basis Gasgefüllter Funkenstrecken
  • Speziell für den Einsatz im Leuchtenmast außerhalb des Kabelübergangskastens
  • Für Schutzklasse I
  • Einfache Montage
  • Doppelt isoliertes, vergossenes Gehäuse und Leitungen (IP65)
  • Gummischlauchleitung
  • Statussignalisierung
  • Gerät Defekt - Trennung vom Netz und Stromkreistrennung
  • Erfüllt die Normen EN 61643-11 und IEC 61643-11
  • Besonders gut geeignet für Endstromkreise: z.B. LED-Beleuchtung

Die MLPCA-Serie wurde zum Schutz von 1-phasig (MLPCA1-230L) oder 2-phasig (MLPCA1-230-2L) versorgten Endgeräten für die Schutzklasse 1 entworfen und kommt speziell für die Installation außerhalb eines Kabelübergangskastens zum Einsatz. Die MLPCA-Serie erfüllt die IEC 61643-11 und VDE 0675 Norm und ist als Typ 2+3 einsetzbar. Durch die sehr kompakte Bauform und einer max. Ableitfähigkeit von 10 kA pro Pol bietet die MLPCA-Serie ein sehr gutes Leistungsverhältnis. Der Anschluß erfolgt Kabelgebunden, wobei sich die Anschlußleitungen in einer hoch flexiblen und widerstandsfähigen Gummischlauchleitung befinden. Die MLPCA Ableiter bieten Schutz gegen Schaltüberspannungen aus dem Netz sowie gegen erdgebundene Potentialanhebungen.

Wählen Sie eine Rubrik :

SPD Typ 3
AC-Netzform TT-TN
Nennspannung Un 230 V
Höchste Dauerspannung AC Uc 320 Vac
max. Laststrom IL 10 A
TOV-Spannung (L-N) 5sec. Charakteristik UT 335 Vac Festigkeit
TOV-Spannung (L-N) 120min. Charakteristik UT 440 Vac Sicheres Verhalten
Betriebsstrom - Leckstrom (DM) bei Uc Ic < 1 mA
Folgestrom If Keiner
Nennableitstoßstrom (8/20) µs /Pol In 5 kA
max. Ableitstoßstrom Imax 10 kA
max. Gesamtableitstoßstrom (8/20)µs Imax Total 30 kA
Kombinierter Stoß nach IEC 61643-11 (1,2/50µs + 8/20µs) /Pol Uoc 10 kV
Surge withstand IEEE C62.41.2 10 kV / 10 kA
Schutzmodus MC / MD
Schutzpegel- Up 1.5 kV
Schutzpegel L/N Up L/N 1.5 kV
Schutzpegel L/PE Up L/PE 1.5 kV
Schutzpegel CM/DM Up mc/md 1.5 kV/ 1.5 kV
Kurzschlussfestigkeit Isccr 10 000 A
Technologie MOV
Montage auf Wandmontage oder Montageplatte
Gehäusewerkstoff Thermoplastik UL94-V0
Temperaturbereich Tu -40/+85°C
Schutzart IP65
Ausfallverhalten Trennung vom Netz mit Stromkreistrennung; LED aus
Fehlersignalisierung Stromkreistrennung und LED aus
Spannungs- oder Betriebszustandsanzeige Grüne LED an
Einbaumaße Siehe Maßbild
Gewicht 0.152 kg
Normkonform nach IEC 61643-11 / DIN EN 61643-11 / UL1449 4ed.
Zulassungen UL / EAC / TUV
thermische Trennvorrichtung Intern
Fehlerstromschutzschalter Typ „S“ oder zeitverzögert